Heino Clausen-Markefka wird Geschäftsführer der MPower GmbH

Die MPower GmbH hat ihre Geschäftsführung erweitert. Zum 1. Februar 2019 wechselt Heino Claussen-Markefka, 49 Jahre, in die Geschäftsführung des Beratungsunternehmens.

Heino Claussen-Markefka ist seit 7 Jahren bei MPower tätig, 2013 wurde er zum Partner ernannt. Der Experte auf dem Gebiet Sanierung, Prozesse und Organisation wird das Unternehmen am Standort Winnen unterstützen. Der Diplom-Ingenieur der RWTH Aachen war vor seiner Zeit bei MPower über 13 Jahre in leitenden Funktionen in den Bereichen Technologie, Engineering, Vertrieb sowie als Geschäftsführer bei Werkzeugmaschinenherstellern tätig.

„Heino Claussen-Markefka hat die positive wirtschaftliche Entwicklung von MPower mit geprägt. Ich freue mich sehr, in ihm einen erfolgreichen Nachfolger gefunden zu haben, wenn ich mich in einigen Jahren in meiner Funktion als Geschäftsführer zurückziehe,“ unterstreicht Hans-Dieter Franke, Geschäftsführender Gesellschafter der MPower GmbH.